powered by deepgrey
Tag

September 29, 2014

Kickers Offenbach setzt Siegesserie fort

Zumindest bis zum heutigen Montag sind die Offenbacher Kickers neuer Tabellenführer in der Regionalliga Südwest. Die Hessen bauten ihre Siegesserie dank eines 2:1 (0:1)-Auswärtserfolg bei der TuS Koblenz auf nun acht Dreier aus. Dabei hatte die Partie in Koblenz nicht optimal begonnen.

Freitag geht´s um mehr als drei Punkte…

Diese Partie steht unter ganz besonderen Vorzeichen: Am Tag der Deutschen Einheit, Freitag, 3. Oktober, 15.30 Uhr, trifft der SV Eintracht Trier 05 im Moselstadion auf den alten Südwestrivalen 1. FC Saarbrücken. Mehr als 4000 Fans und damit weit mehr als zu den sonstigen Partien in der Fußball-Regionalliga werden dann in Trier erwartet, alleine über 2000 Anhänger der Blau-Schwarzen von der Saar dürften die rund 100 Kilometer lange Anreise auf sich nehmen.

12:2! U10 feiert Kantersieg gegen Konz

Einige prominente Gegner hatten die Nachwuchsmannschaften des SV Eintracht Trier 05 am Wochenende: Die U19 unterlag im DFB-Junioren-Vereinspokal dem FC St. Pauli trotz starker erster Hälfte noch klar mit 0:5. Die Regionalliga-U17 fertigte unterdessen den 1. FC Saarbrücken II mit 4:0 ab. Im C-Junioren-Südwestcup setzte es für den SVE eine 4:10-Niederlage gegen den Nachwuchs des Karlsruher SC.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]