powered by deepgrey

Gibt es ein Wiedersehen mit Paul Linz?

  Der Gewinner der Partie in der zweiten Runde um den Bitburger-Rheinlandpokal am Dienstag, 7. Oktober, ab 19 Uhr, auf der Mehringer Lay zwischen Gastgeber SV Mehring und dem SV Eintracht Trier 05 spielt in der dritten Runde – gegen den Oberligisten FSV Salmrohr, neuerdings bekanntlich trainiert von Ex-Eintracht-Coach Paul Linz!

Das ergab die Auslosung am heutigen Freitag Morgen in der Geschäftsstelle des Fußballverbandes Rheinland. Laut Rahmenterminkalender werden die Begegnungen am Mittwoch, 15. Oktober,  ausgetragen. Sollte der SVE die dritte Runde erreichen, wird die Begegnung beim FSV Salmrohr aufgrund von bereits terminierten Nachholbegegnungen in der Regionalliga auf Dienstag, 21. Oktober,  angesetzt.

Hier die ausgelosten Partien im Überblick:

Weitefeld – Eisbachtal

Windhagen – Wirges

Mündersbach – Wissen

Müschenbach – Neitersen

Ellingen – Andernach

Metternich – Karbach

Cosmos Koblenz – Burgbrohl

Emmelshausen – TuS Koblenz

Gering – Mülheim-Kärlich

Oberwesel – Sieger Müllenbach/RW Koblenz

Nittel – Leiwen

Kröv – Sieger Buchholz/Minderlittgen

Salmrohr – Sieger Mehring/Trier

Mörschbach – Morbach

Arzfeld – Sieger Zell/Schweich

Bettingen – Sieger Föhren/Irsch

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]