powered by deepgrey

Eintracht Trier beim Leiwener Weinstraßenfest

„Eintracht hautnah“: Das gibt es am Sonntag, 7. September (einen Tag nach dem Regionalliga-Heimspiel gegen den SVN Zweibrücken), im Rahmen des Weinstraßenfestes in der Leiwener Römerstraße zu erleben. An diesem Tag werden ab etwa 14 Uhr einige SVE-Akteure aus dem Regionalligakader und Verantwortliche an Stand-Nr. 15 und im Zelt des Weingutes Klaus Junk – seit vielen Jahre ein treuer Sponsor und Unterstützer des Vereins – erwartet.

In lockerer Atmosphäre können dann alle Fans und Freunde der Eintracht und solche, die es noch werden wollen, die Eintrachtler bei einem guten Glas Wein näher kennen lernen. Natürlich gibt es dann auch Autogramme und Eintracht-Souvenirs.

Das traditionelle Weinstraßenfest  findet von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. September im Herzen von Leiwen statt und hat den guten Rebensaft aus einer der größten Weinbaugemeinde an der Mosel sowie vorzügliches moselländisches Essen zu bieten. Erneut werden Tausende von Besuchern erwartet.

Leiwen2

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]