powered by deepgrey

SVE-U15 misst sich mit Bundesliga-Nachwuchs

Am Samstag, 30. August, ab 12 Uhr, kommt es zu einem interessanten Blitzturnier von drei U15-Nachwuchsteams  auf der Rasensportanlage in 54313 Schleidweiler, nur knapp 20 Autominuten vom Moselstadion  weg.
Ganz im Zeichen „letzter Test“  wird dieses Turnier stehen. Sowohl die TSG Hoffenheim, der MSV Duisburg, als auch der SV Eintracht Trier 05 starten in der darauffolgenden Woche in die neue Regionalligasaison. Der MSV Duisburg trifft bereits am Mittwoch 3. September, in seinem ersten  Pflichtspiel der Regionalliga West zu Hause auf Borussia Dortmund. Der Vorjahresvierte der Regionalliga Süd, die TSG Hoffenheim, startet am Samstag, 6. September, gegen den FC 04 Ingolstadt,  während die U15 des SV Eintracht Trier 05 ebenfalls an jenem Samstag gleich zum schweren Auswärtsspiel zur TuS aus Koblenz reisen muss.
„Interessant macht dieses Turnier sicher, dass wir es hier nicht mit Gegnern aus dem Ligaalltag zu tun haben, sondern hier Regionalligavertreter aus West, Südwest und Süd in einem Blitzturnier versammeln konnten. Es sind also spannende Spiele zu erwarten, bei denen sich sicher nichts geschenkt wird“, sagt der SVE-Trainer  Jörg Roos.
Das Sportgelände in 54313 Schleidweiler finden Sie an der L43, Schleidweilererstraße.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]