powered by deepgrey

U15: Eintracht erwartet robuste Elversberger

Im letzten Heimspiel der C-Junioren-Regionalliga-Saison 2013/14 erwartet die U15 des SV Eintracht Trier 05 powered by DSV  am Samstag, ab 14.30 Uhr, mit der SV 07 Elversberg ein harter Brocken. Im Hinspiel unterlag man der physisch sehr robusten und taktisch disziplinierten Mannschaft aus dem Saarland mit 0:1.
Mit einem Sieg könnte der blau-schwarz-weiße Nachwuchs der siebte Tabellenplatz nicht mehr genommen werden und man würde Druck auf den TSV Schott Mainz ausüben, welcher aktuell einen Punkt vor der Eintracht liegt.
Dennoch wissen die Eintrachtler um die Schwere der Aufgabe gegen Elversberg.
„Im Hinspiel hat man deutlich gesehen, welche Probleme wir mit einem so aggressiven Gegner hatten, der nicht viel Ballbesitz braucht, um gefährlich zu werden. Es wird ein sehr, sehr schweres Spiel“, prophezeit Trainer Maruan Saleh. Verzichten muss er auf Vincent Bertrams, Louis Koch, Tyrese Chatmon und Yunus Akgül.

U15_1314U15_1314

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]