powered by deepgrey

Meister! U11 unbeirrt und zielstrebig zum Titel

Herzlichen Glückwunsch! Die U11 des SV Eintracht Trier 05 powered by Mohm/Raskob ist vorzeitig Meister der D-Junioren im Fußballkreis Trier-Saarburg – und das ungeschlagen.

Nach der Hallenkreismeisterschaft fährt das Team von Trainer Marco Platz damit den nächsten Titel für den SVE ein. Unbeirrbar und zielstrebig gingen die Kicker mit der Porta auf der Brust in jede Partie und mussten sich dabei ausschließlich gegen zwei bis teilweise sogar drei Jahre ältere Kontrahenten durchsetzten. Sehr beeindruckend waren dabei die Spielweise und Spielfreude,  die immer wieder vom gesamten Team umgesetzt wurden. Das beeindruckende Torverhältnis zwei Spieltage vor Schluss lautet: 142:11-Tore.

Zuletzt hatte man es beim 11:0 über den SV Konz II erneut mächtig krachen lassen. Dabei ging es nach Angaben von Coach Platz noch ganz locker zu: „Im Vordergrund standen auch hier der Spaß am Fußball und die Technik. Seine Trainingsphilosophie fasst Coach Platz so zusammen: „Taktisch-kognitive Fähigkeiten, Kondition, psychische und soziale Fähigkeiten: Einer dieser Komponenten isoliert betrachtet, bringt jedoch noch lange keinen Erfolg auf dem Feld.

Erst das  Zusammenfügen dieser Komponenten mit dem Ziel, Spielsituationen optimal zu lösen, zeichnen einen guten Fußballer aus und optimiert die Spielfähigkeit. Die Vorgaben und Schwerpunkte sind von fast allen im Team gut eingebracht wurden.“

Marco Platz betont gegen Ende der Saison: „Ich bin schon ein bisschen stolz auf die Jungs und auch dankbar, sie beim SVE trainieren zu können.“ Das Meisterteam der D-Junioren des SV Eintracht Trier 05 im Überblick: Leon Mohm, Henryck Seibert, Tom Fritzen, David Herrig, Jeroen Krupa, Niklas Batz, Fynn Raskob, Jakob Ditter, Moritz Stemper,Timo Eifel, Noah Daragmeh, Elias Stelker, Noah Lorenz Marco Platz bedankt sich auch ausdrücklich bei allen Eltern für die prima Unterstützung bisher. Besonderen Dank richtet er auch an die Betreuer Achim Raskob und Bettina Lorenz für die tatkräftige Mithilfe.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]