powered by deepgrey

U15 powered by DSV: Schlusslicht nicht unterschätzen!

Nach der Osterpause trifft die Regionalliga-U15 des SV Eintracht Trier 05 powered by DSV am Samstag, ab 14.30 Uhr, auswärts in Simmern auf die Altersgenossen des JFV Rhein-Hunsrück, die aktuell auf dem letzten Platz rangieren. Jedoch konnten die Gastgeber in der Rückrunde einige knappere Ergebnisse als in der Hinrunde verbuchen und müssten gegen die Blau-Schwarz-Weißen im Abstiegskampf punkten.

Die Kicker mit der Porta auf der Brust, die unter der Woche einen Testspielsieg gegen eine US-Auswahlmannschaft verbuchen konnten, bleiben vom Verletzungspech gebeutelt. „Wir wissen noch nicht genau, wie unser Kader für das Wochenende aussehen wird. Fest steht jedoch, dass wir gegen Rhein-Hunsrück unbedingt punkten wollen“, betont Trainer Maruan Saleh.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]