powered by deepgrey

Lust, für die Eintracht zu pfeifen?

Als 23. Mann ein Fußballspiel leiten, Verantwortung tragen – und dabei sportlich aktiv sein und immer wieder neue Menschen kennen lernen. All´ diese Vorzüge genießt man als Schiedsrichter.  

Der SV Eintracht Trier 05 legt auch großen Wert darauf, als fußballerische Nummer eins der Eifel-Mosel-Hunsrück-Region ein gutes Team an Unparteiischen in seinen Reihen zu haben.

Schiedsrichter und solche, die es noch werden wollen, können sich weiter gerne dem SVE anschließen. Referees, die für die Eintracht pfeifen, erhalten eine monatliche Aufwandsentschädigung, werden komplett eingekleidet (Trainingsanzug, Regenjacke, Sportschuhe) und erhalten obendrein noch eine Sitzplatz-Jahreskarte für die Heimspiele der ersten Mannschaft im Moselstadion.
Interessierte beider Geschlechter (ab 14 Jahre) melden sich bei Michael Palm auf der SVE-Geschäftsstelle, Telefon: 0651/14671177 oder palm@eintracht-trier.com

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]