powered by deepgrey

Zwei Spiele Sperre für Torge Hollmann

Zwei Mal muss Torge Hollmann, Innenverteidiger des SV Eintracht Trier 05, nach seinem Platzverweis am vergangenen Samstag im Regionalliga-Auswärtsspiel beim SV Waldhof Mannheim (Endstand: 1:1)  nun zuschauen.

Das entschied das Sportgericht der Regionalliga unter dem Vorsitz von Dr. Andreas Pitz. Hollmann beging kurz vor der Halbzeit eine „Notbremse“, was im Fachjargon als „unsportliches Verhalten“ ausgelegt wird. Der SVE hat das Urteil akzeptiert.

rl

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]