powered by deepgrey

U16 powered by EUROPEAN CUSTOMER SERVICE weiter in der Erfolgsspur

Auch im vierten Rückrundenspiel der B-Jugend Rheinlandliga bleibt unsere U16 siegreich. Am Samstag gelang dem Team gegen die Sportfreunde Eisbachtal II ein 2:0-Heimsieg.
Die Gäste aus Nentershausen und Umgebung standen extrem tief und versuchten speziell im ersten Abschnitt über Konter zum Erfolg zu gelangen. Die Blau-Schwarz-Weißen ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und konnten bereits in der zehnten Minute das 1:0 erzielen. Felix Fischers Freistoß strich an Freund und Feind vorbei ins Netz. Eisbachtal änderte seine Taktik nicht und hätte fast in der 22. Minute Erfolg gehabt. Allerdings behielt der Trierer Torwart im Ein-gegen-Eins-Duell die Ruhe. Nach einer halben Stunde drang Tim Garnier in den Strafraum ein und wurde klar zu Fall gebracht. Der Pfiff des Schiedsrichters blieb aus SVE-Sicht unverständlicherweise aus. Dafür bereitete Garnier kurz vor der Halbzeit das nächste Trierer Tor vor. Seinen Pass von der rechten Seite verwertete Leon Blankenmeister zur 2:0- Halbzeitführung.
In Halbzeit zwei öffneten die Sportfreunde ein wenig ihren Abwehrriegel, klare Möglichkeiten ergaben sich für die Gäste aber nicht. Dafür hatte Leon Winkmann in der 55. Minute die große Chance, auf 3:0 zu erhöhen. Seinen Heber konnte der Gästekeeper noch so gerade abwehren. Ansonsten waren Höhepunkte Mangelware und es blieb beim verdienten 2:0 Erfolg der U16 powered by EUROPEAN CUSTOMER SERVICE.

Aufstellung: Budzisch T. – Heintel L., Prochnow M., Schmitt P., Lamberty L., Fischer F., Blankenmeister L., Abend L., Garnier T., Littau D., Winkmann L., Gottschling J., Osta E.-T., Marie J., Heythem N., Müller J.

Am Freitag, 4. April, kommt es um 18.30 Uhr am Schweicher Winzerkeller zum Moselderby gegen die JSG Schweich.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]