powered by deepgrey

Siege für U14 und die U16 – U15 knapp beim FCK

 Das war ein Wochenende mit wechselhaftem Erfolg aus Sicht der blau-schwarz-weißen Jugend: Während der Rheinlandliga-U14 ein glatter 5:0-Erfolg über die Sportfreunde Eisbachtal II gelang und die Regionalliga-U17 nach 0:2-Rückstand im Auswärtsspiel beim Ludwigshafener SC noch ein 2:2 erreichte, musste sich die Regionalliga-U15 knapp mit 3:4 beim Zweitbundesliga-Nachwuchs des 1. FC Kaiserslautern geschlagen geben.

Einen weiteren Sieg feierte die Rheinlandliga-U16 mit dem 2:1 beim VfL Oberbieber. Niederlagen in der Fremde setzte es indes für die Regionalliga-A-Junioren (1:2 bei der TSG Kaiserslautern) und die U23, die in der Rheinlandliga mit dem 1:5 bei der TuS Koblenz II gewaltig unter die Räder kam.

Ausführliche und weitere Nachwuchsberichte:

www.eintracht-trier-jugend.de

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]