powered by deepgrey

Der Jackpot macht die 400 Euro voll!

International ging es in der Halbzeitpause der Regionalliga-Partie am Freitag Abend im Moselstadion zwischen dem SV Eintracht Trier 05 und dem Sportclub Pfullendorf (Endstand: 1:1) zu: Zum RPR1-Superschuss, präsentiert von der Sparkasse Trier, traten sie drei derzeit an der Trierer Uni eingeschriebenen, irischen Austauschstudenten Sammi Mau, David Grant und Josh Dobos an – unterstützt von Supporterin Megan White. Beim Kick von der Mittellinie aus gaben die Drei von der Grünen Insel ihr Bestes, schafften es aber nicht, den Jackpot zu knacken.

 

Dieser ist vor dem nächsten Heimspiel am Freitag, 21. März, ab 19 Uhr, gegen den VfR Wormatia Worms jetzt mit satten  400 Euro gefüllt.

Bewerbungen: www.facebook.com/sparkassetrier

Unser Bild zeigt die drei Schützen mit Stadionsprecher Markus Köbler (links).

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]