powered by deepgrey

U16 mit makelloser Testspiel-Bilanz

„Die Vorbereitung läuft weiterhin gut. Es gibt keine nennenswerten Ausfälle, außer Pascal Müller, der an einem Fersensporn laboriert“, berichtet Knut Budzisch, Trainer der Rheinlandliga-U16 des SV Eintracht Trier 05 powered by U-16 powered by European Customer Service  

Zwei weitere Testspiele sind zuletzt noch absolviert worden: in Wittlich gab es gegen die U17 der dortigen JSG einen 5:1-Sieg. Die Tore erzielten Daniel Littau, Paul Schmitt, Florian Wiesenthauer, Ebu Talip Osta und Leon Blankenmeister. Einen 4:1-Erfolg feierte die U16 wiederum bei der U17 des FSV Tarforst. Tore: Paul Schmitt, Leon Winkmann, Vincent Boesen und Daniel Littau
Coach Budzisch ist „zufrieden mít den bis jetzt gezeigten Leistungen. Alle fünf Testspiele haben wir gewonnen. Taktisch hat das Team gute Fortschritte gemacht und vieles in den Spielen umgesetzt. Aber: Der Ligabetrieb ist natürlich immer wieder etwas anderes….“

Der Start nach der Winterpause verschiebt sich indes um eine Woche auf Samstag, 15. März. Dann geht es ab 17 Uhr auf dem Moselstadion-Gelände gegen den FSV Samrohr. Das Match am 8. März beim JFV Rhein-Hunsrück musste verlegt werden, da der Gegner bei der Südwesthallenmeisterschaft mitspielt. Da die Partie der SVE-U17 ebenfalls ausfällt, wird es am Samstag einen internen Test geben, damit beide Teams im Rhythmus bleiben.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]