powered by deepgrey

Klarer Sieg für die U19, Punkt für die U23

In der Rheinlandliga kam die U23 des SV Eintracht Trier 05 zu einem 2:2 beim SV Morbach. Mit 4:1 siegreich gestalten konnte die Regionalliga-U19 ihre Begegnung mit den Sportfreunden Eisbachtal. Knapp mit 3:4 beim FK 03 Pirmasens geschlagen geben musste sich die U17 in ihrer Regionalliga.

Die U16 feierte einen 3:1-Erfolg in Koblenz beim FC Germania Metternich. Ähnlich wie die U17, zog  auch die U15 in ihrer Regionalliga knapp gegen den FK 03 Pirmasens den Kürzeren – 0:1 hieß es am Ende aus blau-schwarz-weißer Sicht. Die U14 gewann ihr Rheinlandliga-Heimspiel mit 4:0 gegen die JSG Speicher. Im Südwestcup trennte sich die U13 3:3 unentschieden von der TuS Koblenz.

Mehr zum SVE-Nachwuchs unter www.eintracht-trier-jugend.de

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]