powered by deepgrey

U15 powered by DSV siegt in Eisbachtal mit 2:0

Auf schlechtem Untergrund konnte unsere U15 bei den Sportfreunden aus Eisbachtal verdient mit 2:0 gewinnen. Dabei präsentierte sich das Team äußerst lauffreudig und spielte von Anfang an zielstrebig nach vorne.
Bereits nach drei Minuten hatte Fynn Martin die Führung auf dem Fuß, bevor Tyrese Chatmon in der siebten Minute einnetzte. Es ergaben sich weiterhin große Chancen in der ersten Hälfte, die jedoch ungenutzt blieben. Zumeist scheiterte es am letzten Pass oder an einer Ballmitnahme. Dennoch zeigte sich das Team in guter Verfassung.
Kurz nach der Pause konnte Nico Kieren per Distanzschuss auf 2:0 erhöhen. Nun schwand die Gegenwehr der Gastgeber etwas, sodass die Trierer das Ergebnis mit guter Ballsicherheit über die Zeit brachten, obwohl sich erneut die Chancenverwertung als mangelhaft erwies.

Es spielten: Ihl – Schwarz (66. Reger), Chatmon, Bertrams, Rosen – Fisch, Grün, Kieren, Koch (46. Laros) – Martin (52. Ercan), Burg (68. v.d. Broch)

1:0 7. Minute Tyrese Chatmon
2:0 42. Minute Nico Kieren

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]