powered by deepgrey
Tag

Oktober 20, 2013

U23 powered by ROMIKA verliert klar gegen Mülheim-Kärlich

Am Sonntag musste die Rheinlandligamannschaft des SV Eintracht Trier 05 powered by ROMIKA eine deftige 0:7-Niederlage gegen die SG Mülheim-Kärlich hinnehmen. Dabei sah es lange Zeit nicht nach dieser deutlichen Niederlage aus, denn zur Halbzeit stand es zwischen den Mannschaften nur 1:0.

Den Aufstieg vor 1200 Zuschauern gesichert

Jeweils mit 3:3-Unentschieden haben sich der SV Eintracht Trier 05 (bei Mainz 05 II) und die SG Binsfeld/Niederkail/Landscheid (bei der SG Schneifel Auw) auf das Drittrundenmatch am Dienstag, 22. Oktober, 19.30 Uhr, auf der Börnersportanlage in Niederkail eingestimmt. Das Team von Trainer Dirk Schulz hängt aber weiter im Tabellenkeller der Bezirksliga West. Mit acht Punkten aus zehn Partien ist man derzeit 13. . Lesen Sie her ein Portrait zur Spielgemeinschaft aus dem Wittlicher Land.

SVE unterstützt Spendenaktion für Sportkameraden der SG Binsfeld

Am Dienstag, 22. Oktober, ab 19.30 Uhr, ist es soweit: In der dritten Runde um den Bitburger-Rheinlandpokal kommt mit dem SV Eintracht Trier 05 der Titelverteidiger und Rekordpokalsieger zu Bezirksligist SG Binsfeld/Niederkail/Landscheid auf die Börnersportanlage nach Niederkail. Einlass ist ab 18.15 Uhr, eine möglichst frühe Anreise wäre empfehlenswert. Zudem bittet die gastgebende SG die Zuschauer, aufgrund von knappem Parkraum möglichst um Bildung von Fahrgemeinschaften.

Klassische Mittel vs. Offensivpower

Welch ein Spiel! Im Regionalliga-Hit kam der SV Eintracht Trier 05 am Samstag Nachmittag nach einem klasse Match zu einem 3:3 beim 1. FSV Mainz 05 II. Lesen Sie hier Auszüge aus diversen Medienberichten.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]