powered by deepgrey

U12 gewinnt U13 Conrady Automobile Soccer Cup in Bitburg

Am Samstag den 15.06.2013 spielte unsere U12 ein U13 Großfeldturnier in Bitburg. Da kurzfristig zwei Mannschaften abgesagt hatten, starteten die Teilnehmer in zwei Vierergruppen. Unsere Jungs wurden in die Gruppe A gelost, welche gegenüber der Gruppe B viel stärker besetzt war. Gleich das erste Spiel fand gegen die älteren Jungs aus Hönningen statt. Die Spieldauer von 20 min. waren sehr unterhaltsam. Auf beiden Seiten wurden große Chancen herausgespielt aber ein Tor wollte nicht fallen. Da nur der Gruppenerste direkt ins Finale einzieht, wollte auch keine der Mannschaften verlieren. Kurz vor Schluss dann eine Unachtsamkeit unserer Jungs und das 1:0 für Hönningen fiel. Aber wie gewohnt gab unserer Mannschaft nicht auf und machte quasi mit dem Schlusspfiff den verdienten Ausgleich nach einer Ecke! Das Spiel endete 1:1 und von daher musste man die beiden anderen Spiele gewinnen , um sich den Finaleinzug zu sichern.

Das zweite Gruppenspiel bestritt das Team von Marcel Lorenz gegen die D1 von Bitburg-Mötsch. Auch hier war es knapp aber zuletzt gewann man mit 1:0. Durch einen weiteren Sieg gegen Wittlich (2:1) zog man dann als Gruppenerster ins Finale ein. Der Gegner hieß JSG Schweich, die alle Gruppenspiele zum Teil deutlich gewonnen haben.

Das Finale wurde dann über 25 min ausgetragen und unsere Jungs gingen sehr konzentriert zur Sache und die Zuschauer merkten, dass die Jungs siegen wollten. Folglich sahen alle Zuschauer (ca. 150) ein verdientes 6:0 für unsere Jungs. Das Team spielte sich schnell in einen Art Rausch und ließen Ball und Gegner laufen. Schweich war ohne Chance und daher verdienter Sieger des Conrady Automobile Soccer Cups…….die U12 von Eintracht Trier!!!

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]