powered by deepgrey

U15 am Samstag im Finale „daheim“ gegen die TuS Koblenz

Einen Titel kann der SV Eintracht Trier 05 in dieser Saison noch erringen: Kommenden Samstag, 22. Juni, ab 17 Uhr, kämpft die von Knut Budzisch trainierte U15 auf dem Moselstadion-Kunstrasen um den Rheinlandpokal. Gegner ist im Finale der Ligakonkurrent TuS Koblenz.

 

In der abgelaufenen Regionalliga-Saison wurde der SVE Siebter, die TuS Dritter. Die Schängel setzten sich in den beiden Aufeinandertreffen zwei Mal knapp mit 2:1 durch.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]