powered by deepgrey
Tag

Juni 9, 2013

Rot-Weiß Oberhausen holt den Cup mit an den Niederrhein

Der Sieger der fünften Auflage des U13-Masters um den Porta-Nigra-Cup heißt – SC Rot-Weiß Oberhausen. Die Mannschaft vom Niederrhein setzte sich am frühen Sonntag Abend im Finale mit 5:3 nach Elfmeterschießen gegen die U13 von Veranstalter SV Eintracht Trier 05 durch. Zunächst hieß es 1:1. Vom ominösen Punkt aus erwiesen sich die Kicker aus dem Ruhrpott aber dann als nervenstärker.

Koblenzer Köppen einfach nicht zu stoppen…

Am Ende einer ganz starken Saison ein ganz bitterer Moment: Aus der erhofften Titelverteidigung wurde nichts aus Sicht der U19 des SV Eintracht Trier 05, die im „Finale daheim“ am Samstag dem Regionalligakonkurrenten TuS Koblenz beim 4:5 nach Verlängerung den Vortritt lassen musste. Eine tolle Moral der Mannschaft des scheidenden Coachs Niki Wagner – in den letzten fünf Minuten der regulären Spielzeit wurde aus einem 2:4 noch ein Gleichstand erzielt – blieb damit unbelohnt. In der 110. Minute machte der Koblenzer Topgoalgetter Enrico Köppen mit seinem vierten Treffer an diesem Abend letztlich alles klar….
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]