powered by deepgrey
Tag

Mai 17, 2013

Marcel Schütz pfeift gegen Eschborn

Aus der Nibelungenstadt Worms reist der Unparteiische der Regionalligapartie zwischen dem SV Eintracht Trier 05 und dem 1. FC Eschborn am Samstag, ab 14 Uhr, an: Marcel Schütz von der TG Westhofen ist der 23. Mann. Ihm assistieren der Ludwigshafener Marco Deyerling auf der Haupttribünen- und Manuel Brell aus Hochspeyer auf der Gegentribünenseite.

„Unbedingt mit einem Sieg von unserem Publikum verabschieden“

Auf ins letzte Heimspiel der Saison: Am Samstag, ab 14 Uhr, empfängt der SV Eintracht Trier 05 im Moselstadion den 1. FC Eschborn. Während es für die Blau-Schwarz-Weißen gilt, die starke Heimserie von zuletzt fünf Siegen in sechs niederlagenlosen Partien auszubauen und Gewehr bei Fuß zu stehen, bei einer Elversberger Pleite die Chancen auf den zweiten Platz zu wahren, kämpfen die Hessen um Sein oder Nichtsein.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]