powered by deepgrey

U 11 belegt 3.Platz beim HSV-Cup

Am Wochenende nahm die U 11 am E-Jugend-Turnier des SV Hermeskeil teil. In 3 Gruppen spielten jeweils 4 Mannschaften um den Einzug ins Halbfinale. Es war insgesamt ein gutes Turnier unserer Mannschaft!
Mit 3 Siegen und 11:0 Toren in der Vorrunde, wurde man souverän Erster der Gruppe 2. Gegen Dudelange gelang mit einem 6:0 ein beeindruckender Start ins Turnier. Im 2. Spiel ging es schon um den Gruppensieg gegen JFV Rhein-Hunsrück, die ebenfalls mit einem Sieg gestartet waren. Eine starke Mannschaftsleistung brachte, durch 2 Treffer des herausragenden Luca Herrig, einen 2:0 Sieg für den SVE. Das abschließende Gruppenspiel gegen Idar-Oberstein wurde ohne Probleme mit 3:0 gewonnen!
Im Halbfinale musste man nun gegen den späteren Turniersieger 1.FCS antreten …. Die spielerisch sehr starke Mannschaft war ebenfalls mit 3 Siegen und ohne Gegentor weiter gekommen. Saarbrücken machte gleich Druck und störte aggressiv unser Aufbauspiel. Zu viele Fehler unserer Mannschaft ermöglichten Tore für den 1.FCS. Unsere spielerischen und technischen Schwächen wurden schonungslos aufgezeigt. Schnell waren wir mit 0:2 im Rückstand. Kurz keimte Hoffnung auf, als Luca Herrig mit einem Kopfball der Anschlusstreffer zum 1:2 gelang. Doch innerhalb einer Minute erhöht Saarbrücken auf 4:1. Am Ende war die Enttäuschung groß, denn mit 1:6 mussten wir die Überlegenheit des Gegners anerkennen. Wieder einmal blieb der Finaleinzug versagt.
In diesem Spiel waren wir chancenlos. Gegen den 1.FCK wäre an diesem Tag eher ein Erfolg möglich gewesen. Leider war der stärkste Gruppenzweite nicht aus der Gruppe 1… das wäre dann entweder Elversberg oder Hermeskeil gewesen, und die hätten wir schlagen können.

Im Spiel um den 3. Platz gab es dann in einem spannenden Spiel ein 0:0 gegen Rhein-Hunsrück. Im darauffolgenden 9-Meter-Schießen konnte Luca Merling alle 3 Schüsse abwehren. Während unsere Schützen Luca Herrig, Ben Schilling und Niko Scheuer souverän verwandelten. So wurde am Ende mit dem 3:0 ein guter 3. Platz, hinter dem Turniersieger 1.FCS und dem 1.FCK, von der Mannschaft bejubelt.
Insgesamt zeigte die Mannschaft eine gute Leistung. In 4 von 5 Spielen blieb das Team des SVE ohne Gegentor.
Für die U 11 spielten: Luca Merling, Ben Schilling (1 Tor), Max Becker (1 Tor), Luca Herrig (8 Tore), Michi Ihl, Niko Scheuer (4 Tore), David Malcher, Felix Bouillon (1 Tor), Kevin Greilich, Simon Wessel.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]