powered by deepgrey

Heißer Pokalfight gegen Nittel

Einen harten Kampf lieferte sich die U16 der Eintracht gegen die B-Junioren aus Nittel um den Einzug in die vierte Runde des Rheinlandpokals. In einer sehr körperbetonten Partie dominierte das Team aus Nittel  zu Beginn das Spiel.  Immer wieder gelang es der Heimmannschaft, uns in Zweikämpfe zu verwickeln, in denen sie ihre körperlichen Vorteile ausnutzten. Eine Leidenschaftliche Defensivleistung des Teams um einen stark aufspielenden Torwart verdankten wir den 0:0-Halbzeitstand.  In der zweiten Halbzeit schafften wir es, uns aus der Bedrängnis zu lösen. Durch gutes Kombinationsspiel musste der Gegner nun mehr laufen und wir erspielten uns Torchancen.  Jedoch blieb der Gastgeber aufgrund seiner körperlichen Präsenz jederzeit gefährlich. Drei Minuten vor Spielende gelang uns nach einem schnellen Konterspiel der entscheidende Treffer zum Sieg.  Insgesamt ein glücklicher, aber aufgrund der gezeigten Leistung verdienter Sieg der spielerisch besseren Mannschaft gegen einen physisch überlegenen Gegner.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]