powered by deepgrey

Starke Mannschaftsleistung beim 6:1 Heimsieg!

Weiter ungeschlagen bleibt die U12 des  SV Eintracht Trier und feiert einen verdienten 6:2-Sieg gegen die JSG Buchholz. Von Beginn an spielten wir aggressiv und störten den Gegner früh in dessen Hälfte.  Über die gesamte Speilzeit spielten wir konzentriert nach vorne und konnten uns zahlreiche  Torchancen heraus spielen.
In der neunten Minute sorgte Hendrick Thul für die verdiente 1:0-Führung die Nick Klasen in der 12. Minute auf 2:0 erhöhte. Nur eine Minute später konnten die Gäste aus der Eifel durch  Unstimmigkeiten in der Abwehr auf 1:2 verkürzen.  Luca Quint sorgte aber in der 15. Minute dann wieder für die beruhigende 3:1-Führung.
In der zweiten Halbzeit waren es dann 2x Hendrik Thul und Marvin Meier die mit ihren Treffern zum 6:2 Endstand sorgten!
Spielerisch wussten wir in diesem Spiel zu überzeugen und haben das Spiel auch am Ende in der Höhe verdient gewonnen. Durch die Niederlage des Verfolgers aus Berndorf ist der Vorsprung auf Platz zwei jetzt auf fünf Punkte gestigen.
Am Mittwoch, 14. November, findet schon das nächste Spiel in Bitburg gegen die JSG Mötsch II statt. Diese Spiel ist die dritte Runde im Rheinlandpokal!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]