powered by deepgrey

Verdienter Sieg gegen Engers

Nach zwei Niederlagen in Folge erzielte die U16 des  SV Eintracht Trier einen verdienten 7:1 Sieg gegen den FV Engers. Von Beginn an spielten wir aggressiv und störten den Gegner früh in dessen Hälfte.  Über die gesamten achtzig Minuten spielten wir uns zahlreiche schöne Torchancen heraus. In der 5. Minute fiel der 1:0 Führungstreffer, die 2:0-Führung ließ allerdings bis zur 30. Minute auf sich warten. Der 2:1 Anschlusstreffer der Gäste, bedingt durch einen Fehler unseres Torwarts, sorgte für kurzes Aufleben des Gegners. Das 3:1 unmittelbar vor der Halbzeit führte zu einem geordneten Spiel unserseits. In der zweiten Halbzeit konnten wir mit weiteren sehenswerten Passkombinationen unsere Führung auf 7:1 ausbauen. Ursache für den letztendlich verdienten sicheren Sieg war eine gut strukturierte Defensive, sicheres Passspiel, gutes Laufverhalten ohne Ball gepaart mit Teamgeist. Hervorzuheben ist trotz der hohen Niederlage, das disziplinierte und faire Auftreten der Gäste.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]