powered by deepgrey

U10 siegt mit toller Moral in Euren

Hoch her ging es am Samstag beim Spitzenspiel unsere U10 bei TuS Euren. Beide Mannschaften gingen bisher noch ungeschlagen in die Partie und es entwickelte sich von Beginn
an ein tolles Spiel mit offenem Visier. Euren ging früh mit 2 : 0 in Führung, unsere Jungs zeigten sich aber nur ganz kurz geschockt und glichen bis zur 20. Minute durch Moritz Stemper und Jakob Ditter zum 2:2 aus. Kurz vor der Pause dann die erneute Führung für Euren durch ein unglückliches Eigentor nach einem Eckball.

Nach der Pause erhöhte Euren schnell auf 4:2. Wer jetzt gedacht hatte, die Jungs ließen sich dadurch entmutigen, wurde schnell eines Besseren belehrt. Angriff um Angriff rollte auf das Tor der Eurener und so war es nur eine Frage der Zeit, wann der Anschlusstreffer fallen sollte. Einen berechtigten Elfmeter (Moritz Stemper wurde gefoult) verwandelte Noah Daradmeh sicher. Jetzt gab es kein Halten mehr und Fynn Raskob brachte die 05er mit 2 Treffern noch auf die Siegerstraße.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]