powered by deepgrey

U13 verliert gegen Rodt

Am Samstagnachmittag musste sich unsere U13 der JSG Rodt mit 7:1 geschlagen geben. Die gegnerische Mannschaft brachte wie erwartet die körperliche Robustheit und Dynamik mit, die unserem Team bislang noch fehlt. So konnten wir uns über das 1:0 durch Flo Grundmann leider nur kurz freuen, denn die Gastgeber nutzten ihre Chancen und  entschieden das Spiel frühzeitig.

Leider setzten sich die Fehler der letzten Woche im Hinblick auf den Spielaufbau fort und so ermöglichte man dem Gegner eine Reihe guter Chancen.

Dem Team steht mit der C-Bezirksliga eine neue Herausforderung gegenüber, allerdings müssen wir in den kommenden Wochen davon ausgehen, dass sich das Tempo und die physische Überlegenheit der Gegner erhöhen werden.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]