powered by deepgrey

Jüngster Eintracht Nachwuchs gewinnt 3:0 gegen Tarforst

Von Beginn an waren unsere Jungs aufmerksam und wollten zeigen, was in  ihnen steckt. Dies gelang ihnen sehr gut und es wurden sich einige Torchancen erspielt.Dinge, die im Training erlernt oder
probiert wurden, konnten teilweise recht gut umgesetzt werden. So kam es  dann auch zu einem sehenswerten Fernschuss, der zum 1:0 führte. Angriffe von unserem Gast konnte die sicher stehende Abwehr vereiteln oder wurden von unserem Keeper Luca entschärft. Eine gute Einzelaktion führte schließlich zum 2:0 zur Pause und zu Begeisterung bei allen Beteiligten auf Seiten des SVE. In der zweiten Hälfte waren wir wiederum überlegen und spielten es klug nach vorne aus. Schlussendlich hieß es 3:0 für uns. Tarforst hatte im zweiten Durchgang zwei gute Chancen, die jedoch unser Torwart Rico bravorös parieren konnte.
Ein am Ende in dieser Höhe verdienter Sieg.Klasse Leistung. Weiter so.

Tore: Fynn, Felix. Luca
Für Eintracht Trier spielten: Rico Görtz, Luca Merling Ben Schilling, Fynn Raskob, Luca Herrig,Michael Ihl, Robin Meyer, Felix Boullion, Tim Görtz, Magnus Reche

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]