powered by deepgrey

SVE U15 -powered by Balter Logistics- siegt 3:0 gegen Gonsenheim

In der Anfangsphase des Spiels lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch. Chancen gab es auf beiden Seiten. In Halbzeit zwei hatten die Gäste aus Gonsenheim zweimal die Chance, in Führung zu gehen. Zwei individuelle Fehler wurden in allerhöchster Not wieder repariert. Direkt im Gegenzug gelang Lukas Achterberg die Führung für die Eintracht. Nur einige Minuten später wurde Tim Kirchen vom Torhüter umgestoßen. Ein Strafstoßpfiff blieb jedoch aus. Kirchen konnte einige Minuten später, nach einem sehenswerten Dribbling von Daniel Kurz, zum vorentscheidenden 2:0 erhöhen. Christopher Boesen machte mit einem Freistoß den 3:0-Endstand klar.

Torfolge:

1:0 Achterberg 37 Min

2:0 Kirchen 55Min

3:0 Boesen 60Min

Eintracht Trier: Philippi Timo, Irsch Peter C,  Richter Tom, Backes Konstantin, Achterberg Lukas (61. Eichhorn), Grundmann Philipp (35. Boesen), Kurz Daniel (60. Lex Pascal), Jäger Nikolas (45. Bierbrauer Luca), Kirchen Tim, Hermandung Till, Güth Dominik

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]