powered by deepgrey

U12 II powered by Porsche übersteht Pokalrunde sicher!

Unter Flutlicht und bei frostigen Temperaturen gastierte unsere U12 II powered by Porsche zum Kräftemessen in Trier-Irsch. Dort fanden wir einen Hartplatz vor, über dessen Ausmaße wir uns doch etwas wunderten. Das Feld erschien doch enorm groß. Dies kam dem Flügelspiel zwar zu Gute, aber die Jungs mussten mächtig ackern, viel laufen und ständig verschieben. Gott sei Dank hatten wir unseren kompletten Kader zur Verfügung und konnten durchwechseln. In einem zunächst ausgeglichenen Spiel brachte uns Hendrik Thul mit einem Doppelpack in Front und die relativ komfortable Führung ermöglichte es uns auch viel innerhalb der Positionen zu tauschen, sodass jeder mal randurfte. Nach der Pause versuchte es Irsch noch einmal und kam durchaus zu Chancen. Doch letztendlich hielt unsere Abwehr dicht. Ein paar Mal vertändelten wir in der Offensive den Ball, aber schließlich konnten Louis Thul und Maurice Neukirch nach schöner Vorarbeit von Hendrik Thul das Ergebnis auf 4:0 hochschrauben. Damit hieß es eine Runde weiter, aber eigentlich auch schon Konzentration auf das nächste Spiel. Denn schon am Samstag geht es weiter mit dem ganz wichtigen Abschlussspiel der Hinrunde gegen die DJK St.Matthias (13:45 Uhr). Über zahlreiche Zuschauer, so wie es in den letzten Spielen stets der Fall war, würden sich die Jungs und das Trainerteam sehr freuen.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]