powered by deepgrey

Erneute Niederlage der U19 powered by ROMIKA Team

Gegen FK Pirmasens musste unsere U19 powered by ROMIKA einen weiteren Rückschlag einstecken. Bereits in der 13. Minute köpfte die griechische Neuverpflichtung Christo Chatzisavvas völlig freistehend und unbedrängt zum überraschenden Führungstreffer. Keine sieben Minuten später konnte der gleiche Spieler durch einen abgefälschten Freistoß auf eine 0:2 Führung erhöhen. Einige hochkarätige Chancen des Trierer Teams konnten leider bis zur Halbzeit nicht verwandelt werden. In der 2.Hälfte ließ das frühe Pressing der Gäste nach und unsere Jungs kamen besser ins Spiel, erzielten aber kein Tor. Vier Minuten vor Spielende, durch eine Unachtsamkeit unserer Hintermannschaft Gelang, abermals dem Griechen Christo Chatzisavvas der 0:3 Endstand.

SV Eintracht Trier: Mike Neumann, Sven Himpler (25.Pit Siebenaler), Daniel Braun, Kevin Heinz , Marius Gehlen , Christopher Spang, Meliani Saim, Robin Garnier (68.Albutrin Aliu), Burak Sözen, Nicolas Jakob, Christopher Theisen

Mit dabei: Robin Strellen, Andrea Moro, Dominik Thielmann, Frederik Thielmann

Schiedsrichter: Sabrina Jene (Schiffweiler)

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]