powered by deepgrey

Bestes Saisonspiel unserer U13 powered by DSV beim 6:3 gegen Stadtkyll

Unsere U13-Kicker von der Mosel zeigten im neunten Saisonspiel der Bezirksliga West mit ihrem dritten Sieg im Spiel gegen die JSG Stadtkyll ihre mit Abstand beste Saisonleistung. Hochkonzentriert und top motiviert ließ man den Gegner, welcher im Schnitt ein Kopf größer war, von der ersten Minute an überhaupt nicht ins Spiel kommen. So dauerte es auch nur bis zur vierten Spielminute, als der Ball durch eine tolle Kombination über die linke Seite von Matthias Heck über Fabian Fisch zu Dominik Schott gelangte, der aus gut acht Metern Entfernung am gegnerischen Torwart vorbei ins lange Eck einschob. In der 12. Spielminute legte wiederum Dominik Schott halbrechts auf Luis Koch auf. Dieser ließ sich mit einem platzierten Schuss die Chance zum 2:0 nicht entgehen. Die tolle Moral innerhalb der Truppe wurde auch durch den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Stadtkyller nicht getrübt. Ganz im Gegenteil, durch zwei sehenswerte Weitschüsse von Jonas Ercan konnte man die Führung in ein beruhigendes 4:1 zur Halbzeit ausbauen. Auch der direkte Anschlusstreffer der Stadtkyller nach dem Pausentee schockte unsere zu keiner Zeit nachlassenden Kicker nicht. So erhöhte Luis Koch in der 51. Spielminute nach mustergültigem Pass von Fabian Fisch zum 5:2. Auch der dritte Treffer des Stadtkyller Torjägers Arwin Bröckmann ließ uns nicht entmutigen. Postwendend konnte Leon Backes in der 69. Minute den alten Torabstand wiederherstellen. Beim vielumjubelten 6:3 blieb es dann auch am Ende. Nach dieser überzeugenden Leistung sollte der angestrebte Mittelfeldplatz in dieser Saison durchaus realisierbar sein.

Es spielten: 1. Y.Akgül, 2. A.Schwarz (35. H.Winkel,12) 3. M.Heck, 4. N.Laros, 5. N.Kieren, 6. J.Ercan (35.L.Backes, 9) 7. C.-L.Rosen, 8. L.Koch (50. L.v.d.Broch,15), 10. F.Fisch, 11.T.Meeth (45. J.v.d.Broch, 13)

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]