powered by deepgrey

Empfindliche Niederlage der U13 powered by DSV gegen Wittlich!

Nach dem etwas glücklichen Punktgewinn in der letzten Woche sollte im Heimspiel gegen Wittlich wieder einmal ein „Dreier“ eingefahren werden. Die Trainer gaben einigen Spielern, die in den letzten Wochen weniger gespielt hatten, die Möglichkeit sich zu präsentieren. Einige SVE-Kicker erhielten die Chance, ihr Können auch einmal auf einer anderen Position zu zeigen.

Das Spiel begann sehr nervös und so kam es wie es kommen musste: Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld verschätzte sich unser Keeper, der obendrein noch von einem gegnerischen Angreifer irritiert wurde (4. Minute). Die Mannschaft zeigte sich schockiert und so war das 0:2 nach einem unnötigen Ballverlust in der Viererkette eine fast absehbare Folge (6. Minute). Nun schien es, als hätte sich die Mannschaft gefangen. Doch nach einem schwachen Abschlag fiel das 0:3 erneut sehr unglücklich (16. Minute). Als nun Jonas Ercan nach überragender Vorarbeit von Louis Koch das 1:3 erzielte (19. Minute), schöpfte die Trierer Bank noch einmal Hoffnung. Allerdings fiel mit dem 1:4 in der letzten Minute der ersten Halbzeit die Entscheidung (35. Minute).

Die Mannschaft begann die zweite Halbzeit wesentlich engagierter und das 1:5 fiel – wie schon des Öfteren in dieser Saison – nach einer Standardsituation (45. Minute). Danach plätscherte das Spiel nur noch so dahin. Das letzte hässliche Ereignis stellte ein überhartes und gesundheitsgefährdendes Tackling gegen den fleißigen Tilmann Meeth dar, welches aus unverständlichen Gründen völlig ungeahndet blieb. Letztendlich gilt es nun, den Blick auf das nächste Spiel am Mittwoch gegen Konz zu richten, wo unter allen Umständen ein Sieg eingefahren werden muss, um die Entwicklung des Teams nun auch durch Punkte zu dokumentieren.

Aufstellung: Platz (35. Akgül), Schwarz (35. Winkel), Rosen, Kieren, Geib , Koch, Laros (35. Fisch), Heck, v.d. Broch (35. Meeth), Backes (60. Blang), Ercan

Torfolge:

  • 4. Minute 0:1
  • 6. Minute 0:2
  • 16. Minute 0:3
  • 19. Minute 1:3 Jonas Ercan
  • 35. Minute 1:4
  • 45. Minute 1:5


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]