powered by deepgrey

U11 schlägt Aach mit 10:5!

Erfolgreicher Sieg unserer U11 der Eintracht bei den Sportkameraden der JSG Aach mit 10:5. Bei hochsommerlichen Temperaturen musssten sich unsere Jungs gegen ein Team durchsetzen, das körperlich stark überlegen war. Es entwickelte sich ein munteres Spiel auf beiden Seiten mit einer Vielzahl an Torchancen und auch Toren. Teilweise schöne Spielzüge wurden erfolgreich – ebenfalls auf beiden Seiten – abgeschlossen. Bereits der Halbzeitstand von 5:1 für SVE lässt eine deutliche Überlegenheit der Eintracht erahnen. Trotz der Hitze wurde das Tempo auch nach dem Seitenwechsel hochgehalten und tolle Aktionen von allen Beteiligten gezeigt. Unsere jüngsten Eintracht-Kicker hielten sehr gut dagegen und konnten in der zweiten Halbzeit ihre Führung ausbauen. Ein am Ende auch in dieser Höhe verdienter Sieg unserer U11, der mit selbstgemachten Muffins gefeiert wurde – einfach Klasse! Eintracht Trier bedankt sich bei der JSG Aach für die Gastfreundlichkeit.

Für die U11 von Eintracht Trier spielten: Rico Görtz, Felix Boullion; Ben Schilling, Magnus Reche, Fynn Raskob, Luca Herrig, Noa Windal, „Michi“ Ihl, Tim Görtz, Robin Meyer

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]