powered by deepgrey

U17 gewinnt B-Jugendturnier in Dillingen ohne Gegentor

In den zwei Gruppenspielen gewann man gegen den Gastgeber DJK Dillingen mit 2:0. Torschützen: T. Frischtatzky und D. Lorth. gegen den FV Lebach gewann man mit 4:0, Torschützen: 2 x M. Scheid, N. Fuchs und Marc Schulte, damit zog man als Tabellenführer der Gruppe A in die Zwischenrunde ein, dort traf man auf die beiden Tabellenersten aus der Gruppe B den FK Pirmasens und den 1 FC Saarbrücken (Tabellenführer der Gruppe C).

Gegen Pirmasens, der mit dem jüngeren Jahrgang antrat, gewann man mit 2:0. Torschützen T. Frischtatzky und M. Scheid.
Gegen den 1 FC Saarbrücken, der ebenfalls mit dem jüngeren Jahrgang antrat, gewann der SVE mit 1:0. Torschütze D. Lorth.

Somit stand man als Turniersieger des Werner Makulik Gedächtnisturnier fest und man bekam einen großen Wanderpokal und ein Geldpräsent worüber sich die Spieler sehr freuten.

Tor: R. Jany und F. Wiesenthauser, Abwehr: M. Saleh, J. Kautenburger, M. Hürter, M. Fiedler, Mittelfeld: T. Schakat, M. Lambertz, M. Schulte, P. Neumann, D. Lorth, S. Schmitt, M. Scheid, J. Barth, Sturm: T. Frischtatzky, N. Fuchs

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]