powered by deepgrey

Turniersieg der Eintracht-U11 in Ettelbrück

Am frühen Ostermontag brach unsere U11 zu einem Turnier ins luxemburgische Ettelbrück auf. In der Gruppenphase hatten die Jungs fünf Spiele zu absolvieren. In den Vorrundenbegegnungen erreichten sie vier Siege und ein Remis. Somit zogen sie als Gruppensieger direkt ins Endspiel ein, das sie mit 1:0 für sich entscheiden konnten. Sie zeigten an diesem Tag klasse Einzelaktionen und schöne Spielzüge. Besonders hervorzuheben ist, dass unser Keeper, im gesamten Turnier kein Gegentor zuließ und unsere Mannschaft im Finale per Strafstoß zum Turniersieg schoß. Klasse Jungs, weiter so!!!

Es spielten: Maurice Mangerich, Elias Hansjosten, „Mo“ Neukirch, Nikolas Krämer, Felix Hammen, Nico Schmitt, Hendrik Thul, Niklas Reuter, Marvin Meyer, Robin Meyer und Jonas Platz

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]