powered by deepgrey

DSV und Winkel-Lufttechnik-Team siegt Zweistellig

Ein Spiel auf ein Tor gab es am vergangenen Sonntag im Spiel gegen die D-Jugend des SG Mandern. Nach sechs Treffern in Halbzeit eins, folgten vier weitere Tore in Abschnitt zwei. Ein guter Mix aus schönen Einzelaktionen und gutem Zusammenspiel waren die Grundlagen für diesen Erfolg. Auch läuferisch konnten die 2000er der Eintracht dabei überzeugen.

Es spielten: Rayane Aalala, Florian Grundmann, Lorenz Schmitt, Jannik Nosbisch, Justin Peppel, Fynn Martin, Jannik Grün, Scott Kops, Leon Lorig, Pascal Güth, Giulio Ehses, Max Steffen und Mark Trösch.

Torschützen: Max Steffen (2), Leon Lorig (2), Justin Peppel, Pascal Güth, Mark Trösch, Scott Kops, Jannik Nosbisch und Jannik Grün

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]