powered by deepgrey

DSV und Winkel-Lufttechnik-Team mit geglücktem Rückrundenauftakt

Zu einem auch in der Höhe verdienten Sieg kam die U 12 II im Spiel gegen den VFL Trier. Dabei wurde die Mannschaft direkt kalt erwischt. Bereits in der ersten  Spielminute gingen die Gastgeber in Führung. Hiervon ließ man sich aber nicht beeindrucken. Vielmehr spielten die Eintachtler engagiert und strukturiert weiter. Schnell wurde der Rückstand in eine 3:1 Führung gedreht. Mit drei weiteren Treffern im zweiten Abschnitt kam man am Ende zum 6:1 Erfolg. Schöne Spielzüge und gelungene Einzelaktionen waren erforderlich um die eng gestaffelten Abwehrreigen zu überwinden. Dies haben die jungen Spieler im blau-schwarzen Dress aber gut gelöst.

Torschützen: Scott Kops (2), Jannik Grün (2), Jannik Nosbisch und Max Steffen

Es spielten: Rayane Aalala, Florian Grundmann, Lorenz Schmitt, Jannik Nosbisch, Justin Peppel, Fynn Martin, Jannik Grün, Scott Kops, Leon Lorig, Pascal Güth, Giulio Ehses, Max Steffen und Andreas Heck.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]