powered by deepgrey

Eintracht-U11 bestreitet zwei Turniere an einem Tag!

Am vergangenen Wochenende war unsere Eintracht-U11 bei zwei Hallenturnieren mit an Bord. Zum einen in Tarforst, bei unserem Kooperationspartner, und zum anderen in Mehring. Beide Turniere wurden mit einem hervorragendem zweiten Platz beendet. Unsere U11 spielte gut auf und zeigte trotz der Trainingspause eine überzeugende Leistung. Spielerisch und balltechnisch wusste man durchaus bei beiden Wettkämpfen zu beeindrucken.

In Mehring zog man am späten Samstag-Abend ungeschlagen ins Endspiel ein. Im Finale stand es für unsere U11 kurz vor Schluss noch 1:1, doch durch eine kleine Unachtsamkeit musste das Eintracht-Team den entscheidenden Treffer hinnehmen. Schade, Torchancen spielte sich das Team in blau-schwarz zu genüge heraus, doch diese konnten nicht genutzt werden. Hoch anzurechnen ist unseren Talenten, dass sie bei zwei Turnieren an einem Tag antraten, eine überzeugende Performance bei beiden Wettkämpfen zeigten und auch von der Turnierleitung des Gastgebers eine spielerisch Klasse Leistung anerkannt bekamen!

Für Eintracht Trier spielten: Maurice Mangerich,Elias Hansjosten; Luca Quint; Nikolas Krämer; Robin Meyer; Marvin Meyer; Jonas Platz; Felix Hammen; Nico Schmitt; „mo“ Maurice Neukirch; Hendrik Thul;

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]