powered by deepgrey

Gegen FCK II erst um 18 Uhr

Das erste Regionalligaspiel des SV Eintracht Trier 05 nach der Winterpause ist zeitlich nach hinten verschoben worden: Am Samstag, 29. Januar, wird der 1. FC Kaiserslautern II nunmehr erst ab 18 Uhr, statt wie ursprünglich geplant um 14 Uhr im Moselstadion antreten. „Vorgaben der Sicherheitsbehörde“, so Spielleiter Wilfried Masuch, waren dafür ausschlaggebend – am 29. Januar empfängt der 1. FC Kaiserslautern ab 18.30 Uhr in der Bundesliga den 1. FSV Mainz 05. Ein Aufeinandertreffen der Fangruppen im Moselstadion soll offenbar unter allen Umständen vermieden werden.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]