powered by deepgrey

U11 mit siegreichem Doppelpack

SVE U11 : SV Mehring 5 :1: Deutlicher Sieg unserer U11 nach einem tollem Match! In diesem Spiel zeigte unsere Eintracht-Mannschaft sehr deutlich, dass sie auch nach einem Rückstand(Foulelfmeter) ihre spielerische Linie nicht verliert. Und trotz des kleinen Schocks den Sportkameraden aus Mehring keine Chance ließ. Da unsere Jungs spielerisch sowie am Ball überlegen waren, geht dieser Heimsieg auch in seiner Höhe voll in Ordnung.

SV Irsch : SVE U11 3 : 7: Jüngster eintracht nachwuchs auch in Irsch nicht zu stoppen! In einem guten Spiel konnten unsere jungs früh in Führung gehen und zeigten abermals eine gewohnt starke Leistung. Von dem Ausgleich zwischendurch zeigte sich unser Team in keinster Weise beeindruckt, sodass es zum warmen pausentee bereits 4:1 für SVE stand. Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild: schöne Spielzüge, tolle Einzelaktionen, viele Tore. Ein am Ende absolut verdienter Sieg für die Eintracht. Bleibt festzuhalten, dass die Jungs Spaß am Fußball haben und von Woche zu Woche weiter dazulernen. Gut gelaunt und nach heißer Dusche trat man die kurze Heimfahrt an.

Schiedsrichter: Gerd Mangerich
Für Eintracht Trier spielten in beiden Partien: Maurice Mangerich, Luca Quint, Nikolas Krämer, „Mo“ Neukirch, Elias Hansjosten, Hendrik Thul, Robin Meyer, Marvin Meyer, Felix Hammes, Niclas Reuter, Jonas Platz, Nico Schmitt

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]