powered by deepgrey

Alban Meha ist der Spieler des Spiels

partyface Logo großDas Wahlergebnis zum „Spieler des Spiels“ nach dem 2:0 des Sv Eintracht Trier 05 gegen den SC Wiedenbrück 2000 (2:0) ist alles andere als eine Überraschung: Alban Meha, der mit zwei blitzsauberen Freistoßtreffern Vater des Sieges war, wurde von 59,8 Prozent der teilnehmenden User auf dem Community-Portal von SVE-Kooperationspartner partyface.de gewählt. Dahinter folgen Nico Patschinski (11,0 Prozent) und Olivier Mvondo (5,3 Prozent).

Kostenlos anmelden und wissen, was abgeht: www.partyface.de

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]