powered by deepgrey

Eintracht Jugend an Bord der Princess Marie-Astrid

Zahlreiche Testspiele, Spielerwechsel und Kooperationen beweisen immer wieder, dass wir in unserer grenznahen Heimat in „einem Boot“ sitzen. Insbesondere mit ihrem Fokus auf den Sport gerichtet, befasst sich in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe die „Region in einem Boot“ mit diesem Thema und ergänzt ihren Titel um den Zusatz „Sport verbindet Menschen“! Auf Einladung wird in diesem Jahr auch Eintracht Trier mit der Nachwuchsabteilung an diesem grenzübergreifenden Termin teilnehmen, um den Traditionsverein aus der Moselmetropole an Bord der „Princess Marie-Astrid“ zu vertreten. Während des gesamten Abends stehen zwei thematische Schwerpunkte, „Die Zusammenarbeit im Sport in der Region Trier-Luxemburg“ und „Die Bedeutung des Sports für die Integration junger Menschen“,  im Vordergrund.

Die Eintracht freut sich auf das Treffen am 22. September und bedankt sich aus gegebenem Anlass an dieser Stelle erneut für die gute Zusammenarbeit und tolle Kooperationen bei Ihren (luxemburgischen) Partnern!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]