powered by deepgrey

Stefan Trautmann pfeift

Schiedsrichter Pfeife SchiriEin Trio aus Niedersachsen ist mit der Spielleitung der Regionalliga-Partie am Freitag, 27. August, ab 19 Uhr, zwischen dem SC Preußen 06 Münster und dem SV Eintracht Trier 05 beauftragt worden: Stefan Trautmann (38) aus Hannover isst der Schiedsrichter. Ihm assistieren Lennart Dornieden (23, pfeift für Eintracht Papenburg) und Markus Büsing. Der 28-Jährige geht für den Osnabrücker Stadtteil-Klub SC Lüstringen an den Start.

Referee Trautmann – sein Verein ist der SCM Bodenwerder – kam bereits zwischen 2003 und ´05 auf 21 Bundesliga-Einsätze. Von 1999 bis ´05 pfiff er zudem 32 Mal in der Zweiten Bundesliga. Nach einer zwischenzeitlichen Suspendierung durch den Deutschen Fußball-Bund erhielt Trautmann eine zweite Chance – und hat sich inzwischen wieder als Assistent bis in die Zweite Bundesliga hoch gearbeitet. Hier kam er in den beiden vergangenen Jahren auf 27 Spiele. In der Regionalliga West hatten Trautmann, der das Gardemaß von 1,96 Meter mit bringt, und der SVE 05 schon einmal zu tun: Am 7. November 2008 war er der Leiter des Duells zwischen dem FSV Oggersheim und der Eintracht (1:0).

Wir wünschen Stefan Trautmann und seinen beiden Assistenten Lennart Dornieden und Markus Büsing eine gute, sichere Leitung der Partie zwischen den Preußen und der Eintracht!

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]