powered by deepgrey

Johannes Kühne muss gegen Bochum passen

Fehlen wird Fußball-Regionalligist SV Eintracht Trier 05 in der Partie am Freitag, ab 19 Uhr, im Heimspiel gegen den VfL Bochum II Innenverteidiger Johannes Kühne. Seit dem Nachholspiel bei Wormatia Worms (0:2) am 13. April schlägt sich der 22-Jährige (bislang sieben Saisoneinsätze) mit Bänderproblemen am Sprunggelenk herum.

Zwischenzeitlich lief Kühne zwar noch einmal in der U23 auf, da die Beschwerden aber nicht abgeklungen sind, unterzog sich der Abwehrspieler nun einer Kernspintomographie, die weitere Aufschlüsse zur Schwere der Verletzung geben soll. Ein Ergebnis stand zur Wochenmitte noch aus. „Ich hoffe, nach dem Bochum-Spiel und dem anschließenden spielfreien Wochenende wieder fit zu sein“, zeigt sich Kühne kämpferisch.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]