powered by deepgrey

U14 siegt deutlich über Ulmen

Am Samstag 17.04.2010 ging es für die U14 nach Ulmen. Um wieder Tabellenführer zu werden, wollten die Jungs unbedingt einen Sieg mit nach Hause nehmen. Sie machten von Anfang an sehr viel Druck und ließen sehr wenige Torchancen für die JSG Ulmen zu. In der 10. Minute brachte Vincent Scholl unsere Jungs mit 0:1 verdient in Führung. Durch den frühen Treffer sollte eigentlich ruhiger und konzentrierter gespielt werden, allerdings mussten die Zuschauer in diesem Punkt eines Besseren belehrt werden. Es wurde zu hecktisch im Spielaufbau agiert, wodurch auch einige Abspielfehler folgten. Insgesamt konnte das SVE-Team froh sein, dass die JSG Ulmen aus ihren Fehler kein Kapital schlagen konnte. Robin Koch setzte sich in der 17. Minute sehr gut durch und schoß das 0:2, was die Sicherheit wieder ein wenig mehr in die eigenen Reihen brachte. Nach der Halbzeit setzten die Eintracht-Mannschaft den Gegner weiter unter Druck und Andre Röll erhöhte auf 0:3. Danach konnte sich der Spieler Moritz Jost in der 62. Minute in die Torschützenliste zum 0:4 eintragen. Der eingewechselte Peter Schaale schoss in der 65. Minute sogar das 0:5, ehe Robin Koch mit seinem zweiten Treffer zum 0:6 erhöhen konnte. In der 69. Minute wurde Dominik Schott im Strafraum gefoult und es gab einen Elfer. Diesen verwandelte Jona Gottschalk ganz sicher zum 0:7 Endstand. Die beiden U13 Spieler Dominik Schott und Torwart Dominik Schmidt haben ihre Sache sehr gut gemacht und waren eine Verstärkung für unsere Mannschaft. Jetzt gilt es am Donnerstag 22.04.2010 im Nachholspiel gegen die JSG Veldenz wieder zu Punkten um weiterhin auf Platz eins zu bleiben.

Spielerkader :
————–

Tor                 : Jany Richard ( 36.Min. Dominik Schmidt )
Abwehr              : Scholl,Kinscher,Wagner,Gottschalk
Mittelfeld          : Yazici( 47.Min. Schaale ),Zirbes,Koch,Jany Markus( 17.Min Dominink Schott)
Sturm               : Jost,Röll

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]