powered by deepgrey

„Die Karten werden neu gemischt“

Der erhoffte Befreiungsschlag blieb für Ihr Team am Mittwoch aus: Gegen den Bonner SC mussten Sie sich mit einem 1:1 begnügen…

Natürlich wollten wir unbedingt gewinnen und hatten uns in diesem Heimspiel mehr erhofft. Aber: Bonn hat Qualitäten, verlor in den letzten 14 Spielen nur ein einziges Mal und ist auch bei uns sehr kompakt aufgetreten. Wenn man gegen solche Teams in Rückstand gerät, ist es besonders schwer. Immerhin gelang uns durch Faysal Ed Idrissi noch der Ausgleich.

Um gerüstet zu sein im Abstiegskampf, haben Sie El Idrissi (32) – zwischen 2003 und ´06 beim 1. FC Saarbrücken unter Vertrag –  in der Winterpause vom belgischen Zweitligisten Tournai  verpflichtet. Ist der Mittelfeldspieler schon eine wesentliche Verstärkung?

Er ist dabei, sich rein zu finden. Sicherlich braucht er noch ein paar Spiele, um sich voll entfalten zu können. Von der Qualität her kann er uns aber sicher weiter helfen.

Zuletzt war es etwas unruhig bei der Sportvereinigung: Der bisherige Kapitän Cem Islamoglu hat die fristlose Kündigung erhalten, nachdem er sich mit zwei weiteren Spielern über angeblich zu hartes Training beschwert hatte. Wie kommentieren Sie das?

Da halte ich mich raus. Dazu müssen Sie den Vorstand befragen. Ich bin der Trainer und beschäftige mich mit den Spielern, die auf dem Platz stehen beziehungsweise mir auch wirklich zur Verfügung stehen. Und wir haben einen großen Kader mit guten Spielern.

Welche Rolle spielt der Ex-Trierer Thomas Klasen noch bei Ihnen?

Thomas steht inzwischen ausschließlich unserer zweiten Mannschaft in der Oberliga zur Verfügung. In den Planungen für unseren Regionalliga-Kader spielt er keine Rolle mehr.

(Klasens Vertrag läuft im Sommer aus. Danach will er ein Studium beginnen und nur noch als Feierabendfußballer tätig sein, d. Red.)

Sie waren am Dienstag Beobachter der Trierer Partie gegen den 1. FC Köln II. Ihre Eindrücke?

Man hat sicher gesehen, dass der Kampf gegen den Abstieg auch an den Nerven zehrt. Es ist nicht alles rund gelaufen. Das soll aber für das Spiel gegen meine Mannschaft nichts bedeuten. Da werden die Karten neu gemischt. Und Qualität hat die Eintracht ja.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]