powered by deepgrey

Schiri-Talent pfeift das Derby

Sascha Stegemann heißt der Schiedsrichter des Fußball-Regionalliga-Derby am Samstag, ab 14 Uhr, im Moselstadion zwischen dem SV Eintracht Trier 05 und der Sportvereinigung 07 Elversberg. Der 25-jährige Bonner, der für den SV Niederkassel pfeift, wird assistiert von Andreas Steffens aus Mechernich und Michael Bernhardt aus Bergisch-Gladbach.

Sascha Stegemann gilt als der derzeit beste Schiedsrichter des Fußballkreises Rhein-Sieg. Sein Aufstieg in den letzten Monaten war geradezu kometenhaft: Zur Hälfte der vergangenen Spielzeit wurde er aus der sechstklassigen Mittelrhein- in die fünftklassige NRW-Liga hoch gestuft. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2009 konnte er seine Beobachter derart überzeugen, dass er seit Sommer mit der Leitung von Regionalligaspielen betraut wurde. Außerdem ist Stegemann auch noch als Unparteiischer in der A-Junioren-Bundesliga sowie als Schiedsrichterassistent in der Dritten Liga unterwegs. In der Regionalliga war er zuletzt am vergangenen Samstag beim Duell von Fortuna Düsseldorf II gegen die Sportfreunde Lotte (0:2) im Einsatz. Als Assistent wirkte er noch am Dienstag an der Seite von Stefan Glasmacher aus Aachen beim Drittligaspiel von Werder Bremen II gegen den VfL Osnabrück (0:1) mit.

 

Wir wünschen Sascha Stegemann, Andreas Steffens und Michael Bernhardt einen angenehmen Aufenthalt in Trier und eine gute und sichere Leitung der Partie „SVE“ gegen „SVE“!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]