powered by deepgrey

„Herausragendes Engagement“ des SVE gewürdigt

Erneute Auszeichnung für die Nachwuchsarbeit des SV Eintracht Trier 05: Bei der Mitgliederversammlung des Stadtsportverbandes Trier, der Dachorganisation von 23000 Aktiven und 80 Turn- und Sportvereinen in der Stadt, wurde der SVE neben vier weiteren Klubs für „herausragendes Engagement auf dem Gebiet des Kinder- und Jugendsports“ ausgezeichnet.

In Vertretung von Nachwuchskoordinator Reinhold Breu nahm D-Junioren-Coach Detlef Wackerhage die Urkunde und einen Scheck über 200 Euro aus den Händen von Stadtsportverbands-Chef Heinz Peter Kann entgegen. Auch die neue Sportbürgermeisterin Angelika Birk wohnte der Veranstaltung in  der Europäischen Akademie bei.

Folgende weitere Vereine wurden neben dem SV Eintracht Trier 05 für ihre herausragende Jugendarbeit ausgezeichnet: Post-Sport-Telekom Trier, Spielvereinigung 1920 Zewen, Sport-Kegler-Verein Trier und die  SSG Kernscheid.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]