powered by deepgrey

U12 bestreitet Hallenturnier-Saison

IBIS Hallenturnier Köln 10.01.2010

Die ersten Wecker klingelten tatsächlich um 4:00 Uhr Nachts, denn es ging um 6:00 Uhr am Moselstadion los: Fahrtrichtung Köln.
Die Jungs waren alle hellwach und freuten sich schon auf das Turnier mit ausschließlich sehr anspruchsvollen Gegnern.
Unter anderem waren dabei : Bayer Leverkusen, 1. FC Köln, MSV Duisburg, Dynamo Kiev, Austria Wien, HSV und noch vielen mehr…
Die Gruppenspiele gegen Rot-Weiss Essen, Austria Wien und Bayer Leverkusen waren deutlich Niederlagen. Somit befand man sich auf dem letzten Platz der Gruppe.
Die 4 Gruppenletzten bildeten eine neue Gruppe. Hier konnte man sich gegen den SC West Köln mit 1:0 durchsetzen. Trotz des Erfolges schlich sich im zweiten Spiel wieder der Schlendrian ein. Man kam gegen SC Paderborn mit 1:5 unter die Räder. Gegen den Wuppertaler SW kam mit einigen Aluminiumtreffern Pech dazu und man trennte sich 2:2. Alles in allem war es ein Klasse-Turnier bei dem man sich mit den besten Jugendmannschaften messen konnte: Eine Erfahrung nicht nur für die Spieler, sondern auch für das Trainerteam.

Tarforst Qualifikation Kreishallenrunde 16.01.2010

Leider konnte man sich nicht für die Kreishallenrunde qualifizieren. Zwar gewann die U12 das erste Spiel mit 1:0 gegen den FSV Tarforst, jedoch verlor man im zweiten Spiel 2:1 gegen Trier-Irsch. Es kam zum entscheidenen 9-Meter schießen, in dem man dann unterlag.
Somit fuhren die Jungs mit hängenden Köpfen nach Hause…

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]