powered by deepgrey

Verband will Pokal-Termin am 18. Januar klären

In jedem Fall kann das Duell zwischen dem Rheinlandligisten und dem zwei Klassen höher angesiedelten Regionalligisten nicht in dem vom Verband eigentlich vorgesehenen Zeitrahmen zwischen dem 9. und 17. Februar stattfinden. Der Salmrohrer Kunstrasenplatz (mit Flutlicht) kommt wegen Sicherheitsbedenken der Wittlicher Polizei grundsätzlich nicht in Frage und eine Austragung tagsüber am Samstag oder Sonntag,13./14. Februar, im Salmtalstadion ist wegen des Eintracht-Regionalligaspiels am 13. Februar in Verl nicht möglich. Auch an den folgenden Wochenenden ist der SVE wegen der Meisterschaftsspiele bereits „ausgebucht“

Der FSV favorisiert Ostermontag, den 5. April. „Alles ist möglich“, sagt Verbands-Mitarbeiter Hörter auf die Frage, ob wirklich erst dann gespielt wird oder die Partie nun wochentags unter Flutlicht zum Beispiel im Moselstadion stattfindet.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]